Image
Top
Navigation

atelier-besuch bei ulrike kuborn

Die Malerin Ulrike Kuborn beschäftigt sich schon immer mit Körperarbeit und Tanz. Ihre Studienreisen führten sie durch Europa, Asien und Afrika. Traditionellen ghanesischen Tanz lernte sie bei Masterdrummer Adja Addy in Burkina Faso. Seit 2010 ist sie Trainerin für MovementConcept©, das spezielle Stimm- und Atemtechniken und rituelle Tanzformen aus dem Sufismus, Elemente aus den Kampfkünsten und der zeitgenössischen Tanz-, Theater- und Körperarbeit vereint.